Ikarus 280.02 Nr. 335






Technische Daten


Baujahr: 1990
Hersteller: Ikarus Budapest (Matyasföld)
Wagenlänge: 16500 mm
Wagenbreite: 2500 mm
Wagenhöhe: 3160 mm
Leergewicht: 12500 kg
Nutzmasse: 10000 kg
Motor: RABA D10UTS155
Motortyp: 6 Zylinder-Diesel-Direkteinspritzer
Hubraum: 10349 ccm
Leistung: 211 PS mit Turbolader (155 kW) bei 2100 U-min1
Getriebe: 6-gang Schaltgetriebe, 1-6 synchronisiert
Kupplung: Einscheiben, trocken, hydr. Betätigung mit Druckluftunterstützung
Fahrwerk: Starrachsen, 1. und. 3. Achse gelenkt, Luftfederung
Radstand: 5400 mm / 6200 mm
Räder: Stahlpressfelgen, Diagonalbereifung 11,00 x 20
Karosserie:: Stahlintegralgerippe, Blechbeplankung, Unterflurmotor
Türen: 4 Falttüren, elektropneumatische Betätigung
Betriebsbremse: Trommel / Druckluft
Feststellbremse: Federspeicher
v/max: 86 km/h (Differential mit Überlandübersetzung)
Sitzplätze: 35 + 1 x Fahrer ( 1 x Werkzeugkiste)
Stehplätze: 70 (Linienverkehr)



Sonstiges


  • Fahrzeug stammt aus der letzten Ikarus-Lieferung an den VEB Nahverkehr Karl-Marx-Stadt
  • Motor und Achsgetriebe wurden bei Instandsetzung 2015 geändert (Motorschaden der Originalmaschine)




  • Den Ikarus Nr. 335 können Sie bei der Chemnitzer Verkehrs-AG für Repräsentations- und Stadtrundfahrten sowie familiäre oder betriebliche Feierlichkeiten mieten.

    Kontakt:

    Chemnitzer Verkehrs-AG
    PF 114
    09001 Chemnitz

    Telefon: 0371-2370251

    Email: kontakt@cvag.de