Adventszauber kann nicht wie gewohnt stattfinden

Seit mehreren Jahren richtet das Straßenbahnmuseum Chemnitz an einem Samstag in der Vorweihnachtszeit den "Adventszauber" aus, der sich traditionell aus einem Weihnachtsmarkt im Straßenbahnmuseum, moderierte Rundfahrten mit historischen Straßenbahnen mit Platzreservierung, Stollen und Glühwein ("Adventsfahrten") sowie historischen Straßenbahnen im Pendelverkehr zwischen Innenstadt und Straßenbahnmuseum ("Glühweinfahrten") zusammensetzte.
Infolge der Pandemiesituation ist es im Jahr 2020 leider nicht möglich, einen Weihnachtsmarkt im Straßenbahnmuseum durchzuführen. Zudem können die vorreservierten Adventsfahrten 2020 nicht stattfinden, da das gastronomische Angebot in den Straßenbahnen nicht durchführbar ist und Abstandsregelungen nur bei einer deutlich reduzierten Teilnehmerzahl sichergestellt werden könnten.

Ob und in welcher Form die "Glühweinfahrten" durchgeführt werden können lässt sich zurzeit noch nicht absehen. Genauere Informationen können wir leider erst kurzfristig über unsere Website oder Facebook veröffentlichen.

news202006b.jpg news202006c.jpg news202006a.jpg