Türen und Tore geschlossen - Wir machen mit



Zum Schutz vor dem Coronavirus im Alltag und im Miteinander lassen wir vorsichtshalber alle Türen und Tore geschlossen. Wir haben nicht nur ein Herz für alte Straßenbahnen und Omnibusse, sondern wollen auch helfen die Ausbreitung von Covid19 zu verlangsamen.

Daher bleibt das Straßenbahnmuseum vorerst geschlossen. Öffentliche Fahrten mit den historischen Straßenbahnen und Omnibussen finden nicht statt. Veranstaltungen, Vereinsabende und Arbeitseinsätze in der Museumswerkstatt entfallen bis auf Weiteres.

Wir sehen uns nach Corona.
Bleibt gesund, wir haben noch viel vor.





news202007a.jpg